05-11-2014 Stand der Dinge

Schönen guten Morgen!

Für diejenigen von Euch, die mich nicht über Facebook verfolgen können oder wollen:

Ich habe in den letzten Monaten viel mit “beruflichen Umbaumaßnahmen” zu tun gehabt.  Das Thema ist noch nicht durch, aber wenn alles glatt läuft bin ich noch vorm Jahreswechsel stolzer Gründer eines Ein-Mann-Unternehmens.

Parallel dazu habe ich vor vor einem guten Jahr meine komplette Musikproduktionssoftware umgestellt und bin immer noch dabei, die quasi unbegrenzten Möglichkeiten des neuen Setups zu testen.

Am dritten Album wurde natürlich auch fleißig gewerkelt, Release ist für Frühjahr/Frühsommer 2016 geplant.

Rein optisch gesehen wird das ungefähr so klingen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im November und Dezember gibt’s auch wieder Auftritte in Berlin, Details gibt’s dann zeitnah auf diesem Kanal.

Man sieht und hört sich!

 

 

 

Comments are closed.